Category Archives: 1.Herren Fussball

Fußball / Start nach Maß

Der Schweriner SC feiert einen gelungenen Einstand in die Rückrunde der Landesklasse. Die Mannschaft von Kapitän Radzko besiegte heute im Auftaktspiel den Tabellen-Vierten Groß Stieten mit 2:1 (2:0). Gränig mit einem Eigentor (9. Minute) und Sebastian Pautzke (43.) erzielten die Tore für den SSC. Jeske gelang im zweiten Durchgang der Anschlusstreffer (74. Minute).

Fußball / Vorbereitung läuft

Seit letzter Woche befindet sich unsere 1.Herren-Mannschaft in der Vorbereitung auf die Rückrunde der Landesklasse IV. Dabei bittet das Trainergespann Schmidt/Kaprol ihre Spieler zu drei Einheiten in der Woche. Qualvolle Einheiten mit Tempowechseln, Steigerungsläufe, Kraftintervalle oder gemächliche Dauerfolter stehen dabei auf dem Plan.

Fußball / Gedenkturnier ist Geschichte

Bei der 9. Auflage des Wilfried Wiechmann-Gedenkturniers zu Ehren des 2010 verstorbenen Vereinsvorsitzenden des Schweriner SC Breitensport e.V., spielten im Beisein seiner Söhne acht Mannschaften um den Wanderpokal. Vor zahlreichen Zuschauern stand am Ende der Schweriner SC erstmalig als Turniersieger fest.

Fußball / SSC überwintert auf Abstiegsplatz

Unsere 1.Herren-Mannschaft musste am 16. Spieltag der Landesklasse erneut eine Niederlage hinnehmen und überwintert somit auf einem Abstiegsplatz. Die Schmidt/Kaprol-Elf verlor das Duell bei der u23 des MSV Pampow mit 3:6. Der SSC rutscht durch die achte Saisonniederlage (18 Punkte) auf den 11. Platz ab.

Fußball / SSC verliert ansehnliches Spiel

Die letzten Auftritte machten Mut, denn spielerisch zeigte die Formkurve des Schweriner SC nach oben, doch aktuell ist der SSC wieder einmal Leidtragender einer Liga, in der es manchmal nur um Kleinigkeiten geht. Die Schmidt/Kaprol-Elf wollte heute nahtlos an die letzten Spiele anknüpfen, mit dem gleichen Selbstverständnis und derselben Fehlertoleranz auftreten, verlor jedoch gegen einen gleichwertigen Gegner mit 1:2 (0:2).

Fußball / SSC gewinnt sein Heimspiel

Im heutigen Heimspiel hat der Schweriner SC mit einem 3:0 (2:0) gegen Neustadt/Glewe einen Sieg gefeiert und liegt nun nach dem 13. Spieltag über dem Strich, der in der Tabelle die Abstiegszone markiert. Für die SSC-Treffer sorgten Sebastian Pautzke, Christoph Mraz und Philipp Tarras.