Category Archives: 2.Herren Fussball

Fußball / Eine Runde weiter

Die Reserve setzte sich im Sportpark Lankow in der Qualifikationsrunde des Kreispokals, mit 4:1 gegen die Vikings aus Wismar durch.

Fußball / Kreispokal

Am Sonntag, 06.08., steigt die 2. Mannschaft in die 1. Runde des Kreispokals ein. Dabei trifft man im Sportpark Lankow um 14:00 Uhr auf den FC Wismar Vikings.

Fußball / Erst Abstieg, dann Klassenerhalt

Die 2.Herren-Mannschaft darf weiter in der Kreisliga spielen. Der Tabellenachte, der sportlich eigentlich abgestiegen war, profitiert von Rück- und Punktabzügen auf Kreisebene. Die Abteilungsleitung und die Trainer Carsten Heckel und Patrik Mende erhielt heute vom KFV SN-NWM die Mitteilung, dass die Reserve des SSC nicht in die Kreisklasse absteigen muss.

Fußball / Zweite beendet Saison auf Platz acht

Mit einem Unentschieden, verabschiedet sich die 2.Herren-Mannschaft in die Sommerpause und beendet die Saison auf Platz 8 der Abschlusstabelle. Am 26. Spieltag der Kreisliga SN-NWM kam das Team von Trainergespann Heckel/Mende beim Groß Salitzer FC nicht über ein 2:2 (0:1) hinaus.

Fußball / 2.Herren gewinnen in der Ferne

Die Reserve des Schweriner SC gewann ihr Gastspiel in Boltenhagen mit 2:1 und holte damit den ersten 3er in der Ferne. Das erste mal wieder mit im Team, war Patrick Mende. Dabei zeigte er eine super Leistung und man merkte sofort, was da für ein geiler Spieler und Typ auf dem Platz steht.

Fußball / 2.Männer mit Heimerfolg

Die Reserve des Schweriner SC besiegte vor heimischer Kulisse am 2.Spieltag die SG Blau Weiß Parum mit 5:1 (2:1) und fährt wichtige Punkte im Abstiegskampf ein. Die erste Hälfte stand mehr unter dem Motto abtasten und man hatte so ein wenig das Gefühl, dass der Gast nicht wollte und der SSC es einfach noch nicht schaffte seinen Spielablauf optimal vorzutragen.

Fußball / Zweite startet mit Remis

Trotz vieler guter Chancen, kam die Reserve des Schweriner SC im Auftaktspiel nicht über ein 1:1 gegen den SFV Holthusen hinaus. Spielerisch konnte das Trainergespann Heckel/Mende zufrieden sein, denn was in der Vorbereitung noch nicht gelang, sah im Gastspiel schon wesentlich besser aus und stimmte vielversprechend für den Rest der Saison aus.

Fußball / 2. Männer spielen Unentschieden

Im Stadtderby trennen sich die SSC 2. Männer-Mannschaft und der TSV Schwerin mit einem 3:3 Unentschieden. SSC-Trainer Heckel freute sich über einen «Punkt der Moral». Im Duell zweier Mittelfeldteams reichte es beim 3:3 (1:2) trotz einer 3:1-Führung des TSV nur zu einem Remis. Lahme (17.) und Salomon (32., 61.) hatten die Gäste ungeachtet eines Treffers von Hermann (22.) zunächst auf die Siegerstraße gebracht.