Fußball / Trainer nehmen Abschied

Jahre lang hat das Trainergespann Heckel/Mende die zweite Männermannschaft betreut doch jetzt ist Schluss. Die Trainerstation ist nun am letzten Wochenende zu Ende gegangen. Der 4:1-Erfolg (Tore: 2x Hermann, Paul, Hintze) zur Winterpause gegen die SG Blau-Weiß Parum war das letzte Spiel der Coaches. Beide möchten sich ganz ins Privatleben zurückziehen und machen somit nun ihren schon vor Wochen angekündigten Rücktritt wahr. Nachfolger für die beiden Trainer-Urgesteine stehen noch nicht fest.

Der Schweriner SC bedankt sich bei beiden Trainer für ihr Engagement und wünscht ihnen alles Gute.