Fußball / SSC erreicht 2. Platz

Mit einer guten Leistung konnte sich unsere 1.Männermannschaft beim Karl-Heinz Sühs Gedenkturnier der SG Dynamo Schwerin präsentieren. Ein Sieg (1:0, Tor: Kruse) gegen den FC Mecklenburg Schwerin II, ein Unentschieden gegen den VFB Goldenstädt (1:1, Tor: Genzler) und eine Niederlage gegen die SG 03 Ludwigslust/Grabow (1:3) sorgten dafür, dass die Schmidt/Kaprol-Elf in der gut besuchten Erich-Kästner Halle ins Halbfinale einzog. Dort bekam es der SSC mit dem FSV Dynamo Eisenhüttenstadt zu tun. Mit 1:0 (Tor: Mraz) setzte sich der SSC am Ende gegen das Team aus Brandenburg durch. Im Finale unterlag man dann aber dem Gastgeber mit 1:0.

Ein Dank geht an die SG Dynamo Schwerin für die Einladung.