Hockey / Resümee – 5. Wolfgang Ulbrich-Gedenkturnier

Zu Ehren des langjährigen Abteilungsleiters Wolfgang Ulbrich nahmen 7 Senioren- und 2 Seniorinnen-Mannschaften am nun mittlerweile 5. Gedenkturnier teil. Die Mannschaften spielten an zwei Tagen im jeder gegen jeden Modus. Die Teams kamen aus Polen, Dänemark, M-V, Niedersachsen, Brandenburg und Berlin. Mit Spaß, Leidenschaft und Begeisterung jagten die Krummholzkünstlerinnen und Künstler der runden Kugel hinterher. Der SSC bot mit diesem Turnier wieder einmal eine einzigartige Plattform für hockeybegeisterte Mannschaften. Alle Teilnehmer waren nach diesem Wochenende voll des Lobes und auch die Abendveranstaltung kam sehr gut an. Am Ende setzten sich bei den Herren die Mannschaft vom SV Prieros und bei den Damen die Mannschaft aus Lichtenfelde durch.

Der Schweriner SC bedankt sich bei allen teilnehmenden Mannschaften für ein faires Turnier und freut sich bereits jetzt auf die 6. Auflage.

Platzierungen:

Senioren:

1. SV Prieros
2. ATSV Güstrow
3. De Adebors (SSC Schwerin)
4. Old Boys Poznan (Polen)
5. VfL Wolfsburg
6. Pritzwalker FHV 03
7. HC Odin (Odense, Dänemark)

Seniorinnen:

1. TuS Lichterfelde
2. Schwerin Ladies