Category Archives: 1.Herren Fussball

Fußball / 1. startet nach Corona-Pause ins Training

Eine lange Vorbereitung bei der 1. Herren-Mannschaft ist am 21. Juli mit der ersten Trainingseinheit gestartet. Auf dem Rasen wie auf der Laufstrecke mussten die Spieler zeigen, dass sie sich in der Corona-Zwangspause gut fit gehalten haben. Das Trainergespann Schmidt/Heckel/Lingnau konnte mit 16 Akteuren das Training starten. Die Lauf- und Athletikeinheit war für die Neuzugänge Veit Schubert (A-Jugend), Michael Wilck (SG Börnsen-Aumühle) und Daniel Hofmann (FC Mecklenburg Schwerin) das erste gemeinsame Training mit den Teamkollegen. „Es ist schön zu sehen, dass sich unsere Jungs alle unglaublich darauf gefreut haben, endlich wieder in bekannte Gesichter zu blicken, gemeinsam zu trainieren und die Neuen zu integrieren. Da ist ein großer Tatendrang innerhalb der Mannschaft spürbar“, sagt Daniel Schmidt zum Start in die Saisonvorbereitung. Die sechs wöchige Vorbereitung soll in zwei Phasen aufgeteilt werden, erklärt Thomas Heckel. „Wir werden in der ersten Phase den Fokus eher auf die athletischen Aspekte legen. In der zweiten soll dann wieder konkret an der Fußballspezifik gefeilt werden“.

Fußball / Staffeln für den Herren-Spielbetrieb 2020/2021 stehen fest

Der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) hat die Staffeleinteilungen für den Herren-Spielbetrieb der Saison 2020/2021 in der Verbandsliga, Landesliga und Landesklasse vorgenommen und veröffentlicht. Der LFV-Vorstand folgte bei seinem Beschluss im Rahmen seiner turnusmäßigen Sitzung am 30. Juni dem Vorschlag, der zuvor im Spielausschuss des Verbandes erarbeitet worden war.

Fußball / Trainerzuwachs – 1.Herren

Trainer Daniel Schmidt wird ab der kommenden Saison von Thomas Heckel unterstützt, denn nach mehreren erfolgreichen Jahren gibt Rico Kaprol zur neuen Saison dieses Amt ab. Thomas ist beim SSC kein Unbekannter. Zuletzt war er als Trainer der 2. Mannschaft tätig.

Fußball / SSC zerlegt Gegner

Im Spiel gegen den Wittenburger SV erwischte die Schmidt/Kaprol-Elf einen Bilderbuch-Start. Nach 5 Minuten köpfte Weinreich eine Hereingabe von Plückhahn aus drei Metern ins Tor. Weinreich (13.) und Pautzke ( 34.) trafen noch vor der Pause und das Spiel war eigentlich schon entschieden.

Fußball / Mission Klassenerhalt

Bereits seit vier Wochen läuft beim Schweriner SC wieder der Trainingsbetrieb. Der Trainerstab hatte ein umfangreiches Programm zusammenstellt, damit die Mannschaft gut vorbereitet in die Frühjahrsrunde startet. Am Wochenende setzt das Team um Kapitän Radzko seine Punktspiele fort und steigt mit einem Heimspiel gegen die SG Groß Stieten (Sonntag, 23.02.2020 um 11.00 Uhr) in den zweiten Teil der Saison ein.