Sportpark Lankow

 

Fußball / Rennen, fighten, etwas mitnehmen

Das 2:2 am vergangenen Wochenende sorgte bei den B-Junioren für etwas Erleichterung, in Euphorie brach aber keiner aus. Zu angespannt bleibt die Situation in der Verbandsliga, wo am Samstag bereits die nächste schwierige Aufgabe ansteht. Das Trainergespann Kullak/Brügmann hat aber einen Mutmacher parat.

Fußball / Mentalitätsmonster Beyer tütet den Sieg ein

Beschwingt durch den 1:0 Auswärtserfolg am letzten Spieltag in Dalberg, begann die Reserve des SSC hochmotiviert und trotzte den gefühlten 30 Grad auf dem heimischen Kunstrasenplatz. Die 1. Torchance hatten allerdings die Gäste aus Dassow in der 9. Spielminute.

Fußball / D-Junioren weiter auf Meisterkurs, aber….

überragend war der Auftritt des Favoriten nicht. Das lag sicher an der falsch eingeschätzten „leichten Aufgabe“. Die Trainer hatten gewarnt und die offensive Spielfreude der FCM 2008´er angesprochen, allerdings mussten auch die Trainer sich verwundert die Augen reiben, mit welch einem Mut und Willen die „Kleinen“ zu Beginn der Partie auf den Rasen kamen.

Fußball / Erst einmal tief durchatmen

Im Spiel der C-Junioren bei der SG Malchow/Nossenthiner Hütte war alles bestens angerichtet. Bei hochsommerlichem Wetter und auf bestem Geläuf (wir spielten auf dem Hauptplatz, wo sonst die Oberliga spielt) war ein schönes Spiel zu erwarten. Der favorisierte Gast aus Schwerin begann sicher in der Ballführung und drückte in der Anfangsphase dem Spiel seinen Stempel auf.

Fußball / SSC ist Platz drei nicht mehr zu nehmen

Der Schweriner SC hat sein Duell gegen den SV Crivitz überraschend hoch gewonnen. Franz-Friedrich Neumann hatte die Mannschaft vom Trainergespann Schmidt/Kaprol nach 24 Minuten in Führung geschossen. Sekunden vor dem Pausenpfiff erhöhte Christoph Mraz auf 2:0.